[dwp]
seminare 2018

Sie möchten ein Seminar ganz individuell für Ihr Team buchen. Dann nutzen Sie bitte die inhouse-Anfrage:
Seminar inhouse buchen?

Moderationstraining

Wer kennt das nicht auch: ewig lange Meetings, unzufriedene Teilnehmer und keine konstruktiven Ergebnisse? Wenn Sie dies ändern möchten, zukünftig professionell moderieren und Ihre Meetings effizient gestalten – dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. Was vom Moderator verlangt wird, ist prozessuale Kompetenz und Souveränität. Der Moderator muss lernen, der Neigung zu inhaltlicher Leitung und Verantwortung zu entsagen. Moderatoren haben die Aufgabe, richtige Interventionen und Fragen in unstrukturierten, nicht kalkulierbaren Situationen zu geben. Sie sollen ergebnisorientiert und effektiv Gruppenprozesse initiieren, Teams und Projektgruppen zu innovativen Ideen stimulieren. In unserem Training lernen Sie, worauf es bei erfolgreichen Meetings ankommt. Sie probieren verschiedene Moderationsmethoden aus, erfahren nützliche Grundsätze zur Planung und Vorbereitung einer Moderation, erhalten Tipps zum Thema Visualisierung, Zeitmanagement sowie zum Umgang mit schwierigen Teilnehmern. Dann sind Sie perfekt vorbereitet für das nächste Meeting!

Inhalte

  • Rolle und Selbstverständnis des Moderators
  • Moderieren und Leiten: die wichtigsten Unterschiede
  • Auftreten und Verhalten als Moderator: Körpersprache, Mimik, Gestik einsetzen und lesen
  • Zielsetzung und Vorbereitung eines Meetings
  • Die Agenda
  • Regeln und Ablauf einer moderierten Arbeitssitzung
  • Auslösen und steuern von Diskussionen
  • Frage- und Gesprächstechniken:
    – Interaktionsauslösende Fragen
    – Nachfragen und klären von Aussagen
    – Vermitteln bei konträren Meinungen
  • Werkzeugkoffer für Moderationen:
    – Faustregeln der Visualisierung
    – Zuruf und Karten Abfrage
    – Ein-Punkt und Mehr- Punkt Abfrage
    – Offene Punkte und Themenspeicher
  • Umgang mit Störungen und Konflikten in Besprechungen
  • Das „Rausschmissbarometer“
  • Zielführende Ergebnissicherung
  • Umgang mit kritischen Situationen
  • Besprechungsprobleme aus dem Alltag der Teilnehmer

Methoden

  • Trainerinput
  • Diskussion
  • Reflexion
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • individuelles Feedback
Datum Einzelpreis max. Teilnehmer weiter zur Anmeldung
20.05.2019 21.05.2019 2-Tages Kurs / 880 € 10
880€ 10

[dwp] die wirtschaftspsychologen

[dwp] ist ein Team von Wirtschaftspsychologen mit Sitz in Berlin und deutschlandweit tätig. Wir sind seit über 15 Jahren erfolgreich am Markt und arbeiten vorrangig im Bereich der Personalentwicklung und bieten Seminare und Workshops an. Wir entwickeln maßgeschneiderte Seminare für die konkreten Situationen und Bedürfnisse mittelständischer und großer Unternehmen und Organisationen und setzen diese gemeinsam mit ihnen um.

Kontakt

[dwp] – die wirtschaftspsychologen
Sabine Schrank
Kaiserdamm 15
14057 Berlin

+49 30 48492633
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok