[dwp]
seminare 2018

Sie möchten ein Seminar ganz individuell für Ihr Team buchen. Dann nutzen Sie bitte die inhouse-Anfrage:
Seminar inhouse buchen?

Wertschätzend & diplomatisch kommunizieren

Auch Sie können diese Fähigkeiten erwerben! Souverän meistern Sie herausfordernde Situationen und erkennen, welche Wirkung wertschätzende Kommunikation hat. Dabei trainieren Sie Ihre Fähigkeiten, konstruktiv Feedback zu geben und erweitern Ihre Kompetenzen im Umgang mit Kritik und konfrontativem Feedback. Ziel des Seminars ist es, eine Basis für Toleranz und eine diplomatische Kommunikationskultur zu legen. Sie üben konkrete Gesprächssituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und bekommen praktische Hinweise, wie Sie Ihre diplomatische Gesprächskompetenz und ein wertschätzendes Auftreten verbessern können.

Inhalte

  • Techniken der diplomatischen Gesprächsführung: Kompromiss statt Konfrontation / Den Gesprächspartner ernst nehmen / Perspektivübernahme
  • Mit Fairness und Sachlichkeit schwierige Gespräche meistern
  • Umgang mit Emotionen
  • Gestik, Mimik, Körpersprache verstehen und nutzen
  • Rapport aufbauen
  • Bedürfnisse und Werte erkennen und akzeptieren
  • Wertschätzend und konstruktiv Feedback geben: Johari-Fenster / Zwiebelmodell / Feedbackregeln

Methoden

  • Trainerinput
  • Diskussion
  • Fallbeispiele
  • Übungen
  • Kleingruppenarbeit (Rollenspiele mit Videoanalyse)

Termin Eigenschaften

Datum 01.01.2018
01.01.2018
max. Teilnehmer 8
Einzelpreis 2-Tages Kurs / 880 €
880€ 8

[dwp] die wirtschaftspsychologen

[dwp] ist ein Team von Wirtschaftspsychologen mit Sitz in Berlin und deutschlandweit tätig. Wir sind seit über 15 Jahren erfolgreich am Markt und arbeiten vorrangig im Bereich der Personalentwicklung und bieten Seminare und Workshops an. Wir entwickeln maßgeschneiderte Seminare für die konkreten Situationen und Bedürfnisse mittelständischer und großer Unternehmen und Organisationen und setzen diese gemeinsam mit ihnen um.

Kontakt

[dwp] – die wirtschaftspsychologen
Sabine Schrank
Kaiserdamm 15
14057 Berlin

+49 30 48492633
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok